Ausbildungsangebote.

Automobilkaufmann/frau

Leider sind alle Ausbildungsplätze für Jahr 2018 belegt. Gerne können Sie sich ab August 2018 für einen Ausbildungsplatz im Jahr 2019 bewerben.

Was erwartet Sie in der Ausbildung?
Wenn Sie eine Ausbildung zum/zur Automobilkaufmann/-frau wählen, entscheiden Sie sich für ein speziell auf die Automobilbranche zugeschnittenes Berufsbild. Die praktischen Fähigkeiten erlernen Sie in den verschiedenen Abteilungen an den einzelnen Standorten unseres Unternehmens.
Als Automobilkaufmann /-frau lernen Sie unter anderem die Disposition, die Buchhaltung, das Lager, den Teileverkauf, das Kundendatenmanagement, die Infotheke und die Reparaturauftragsabwicklung kennen. Außerdem erhalten Sie in einer unserer Werkstätten Einblick in die Technik unserer Fahrzeuge. Um die Tätigkeit im Fahrzeugverkauf kennen zu lernen, begleiten Sie für einige Wochen einen unserer Verkäufer. Neben Ihrer normalen Tätigkeit im Betrieb haben Sie die Chance an Sonderveranstaltungen teilzunehmen, wie z.B. Fahrzeugpräsentationen oder spezielle Veranstaltungen der einzelnen Sparten (PKW, Transporter, LKW). Hier können Sie aktiv dazu beitragen, dass das Event für unsere Kunden unvergessen bleibt.
In der Berufsschule erlangen Sie das theoretische Wissen des Ausbildungsberufes. Im Tagesschulsystem werden Sie in folgenden Lernfeldern unterrichtet:
-Das Unternehmen und seine Leistungen sowie   die betriebliche Zusammenarbeit / - Bestände + Wertströme
-Verkaufsgespräche im Teile- und Zubehörbereich sowie Kundenberatung / - Teile- und Zubehöraufträge
-Wartungs- und Reparaturaufträge  /- Personalwirtschaftliche Aufgaben / - Kosten- und Leistungsrechnung
-Kundenbezogene Maßnahmen im Rahmen einer Marketingstrategie
-Rahmenbedingungen und Einflussgrößen bei wirtschaftlichen Entscheidungen in der KFZ-Branche
-Erfolgskontrollen + Kennzahlen für betriebliche Entscheidungen / - Neu- und Gebrauchtfahrzeuggeschäfte
-Finanzdienstleistungen und betriebsspezifische   Leistungen
Wie lange dauert die Ausbildung?
3 Jahre
Was erwarten wir von Ihnen?
Sie haben Abitur oder einen guten Realschulabschluss.
Sie verfügen über gute deutsche und englische Sprachkenntnisse.
Sie bringen kaufmännisches und technisches Grundverständnis mit.
Sie haben ein solides Grundwissen in Mathematik.
Sie können sich in Wort und Schrift gut ausdrücken.
Sie sind lernbereit und können sich schnell auf neue Situationen einstellen.
Sie sind freundlich und haben Spaß am Umgang mit Kunden.
Sie sind engagiert und übernehmen gern Verantwortung.
Sie haben Spaß an der Arbeit im Team.
Haben wir Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich (nicht per Email) im Herbst des vorangegangenen Jahres vor dem gewünschten Ausbildungsbeginn. Die Ausbildung beginnt jedes Jahr am 01. August.
Ihre aussagekräftige Bewerbung ( mind. letzten 3 Schulzeugnisse)
senden Sie bitte für alle Standorte an:
Hans Tesmer AG & Co. KG
Herrn Timo Kleinknecht
Lüneburger Schanze 14
21614 Buxtehude
Es werden nur Bewerbungen in schriftlicher Form akzeptiert.

Kraftfahrzeugmechatroniker / Kraftfahrzeugmechatronikerin für PKW-Technik oder NFZ-Technik


Leider sind alle Ausbildungsplätze für Jahr 2018 belegt. Gerne können Sie sich ab August 2018 für einen Ausbildungsplatz im Jahr 2019 bewerben. 

Der Beruf:
Bei der täglichen Werkstattarbeit sind KFZ-Mechanik und KFZ-Elektronik nicht mehr zu trennen. Fast alle Funktionen im Fahrzeug werden elektronisch kontrolliert. Daraus resultieren erhöhte Anforderungen an die Fahrzeugdiagnose. Die damit einhergehenden umfassenden beruflichen Qualifikationen sind deshalb in einem neuen Ausbildungsberuf untergebracht, der die Mechanik und die Elektronik verbindet und die ehemaligen Ausbildungsberufe „KFZ-Mechaniker“ und „KFZ-Elektriker“ ersetzt.
Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerinnen führen Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten selbstständig und im Team unter Beachtung des Umweltschutzes, der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutes und der Qualitätssicherung kundenorientiert aus. Sie beschaffen sich Informationen und werten sie aus, planen ihre Arbeit und dokumentieren sie. Sie analysieren elektrische, elektronische, mechanische sowie pneumatische und hydraulische Systeme, stellen Fehler und Störungen fest und beheben diese.
Dabei setzen sie rechnergestützte Informations- und Kommunikationssysteme zur Erstellung von Prüfprotokollen ein.
Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerinnen
-diagnostizieren Fehler und Störungen und deren Ursachen,
-warten, prüfen und stellen Fahrzeuge und Systeme ein,
-demontieren und montieren Kraftfahrzeuge und deren Systeme, Baugruppen und Bauteile und setzen sie instand,
-rüsten Kraftfahrzeuge und deren Systeme aus, um und nach,
-untersuchen Fahrzeuge nach straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften,
-bedienen Fahrzeuge und deren Systeme und nehmen sie in Betrieb,
-aktualisieren Systeme und Prüfgeräte,
-kommunizieren mit internen und externen Kunden situationsgerecht,
-planen und kontrollieren Arbeitsabläufe und bewerten Arbeitsergebnisse,
-wenden qualitätssichernde Maßnahmen an.
Wie lange dauert die Ausbildung?
3,5 Jahre
Was erwarten wir von Ihnen?
Diese komplexe Technik erfordert außerordentlich hohes Verständnis für vernetzte Systeme. Wer Interesse an Kraftfahrzeugen, ein gutes physikalisch-technisches Verständnis (insbesondere für Elektronik, Pneumatik und Hydraulik) und einen guten Realschulabschluß oder einen sehr guten Hauptschulabschluß mitbringt, hat für ein Praktikum oder eine Ausbildung die besten Voraussetzungen.
Haben wir Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich (nicht per Email) im Herbst des vorangegangenen Jahres vor dem gewünschten Ausbildungsbeginn. Die Ausbildung beginnt jedes Jahr am 01. August.
Ihre aussagekräftige Bewerbung (mind. letzten 3 Schulzeugnisse)
senden Sie bitte für
Buxtehude
Hans Tesmer AG & Co. KG
Dirk Kaiser
Lüneburger Schanze 14
21614 Buxtehude
Stade
Hans Tesmer AG & Co. KG
Dirk Kaiser
Carl-Benz-Str. 10
21684 Stade
Hemmoor
Hans Tesmer AG & Co. KG
Werner Steffens
Gottlieb-Daimler-Str. 1
21745 Hemmoor
Winsen
Hans Tesmer AG & Co. KG
Thorsten Schroeder
Luhdorfer Str. 130
21423 Winsen
Buchholz
Hans Tesmer AG & Co. KG
Dirk Kaiser
Ritscher Str. 32
21244 Buchholz
Harburg
Hans Tesmer AG & Co. KG
Lothar Rohloff
Großmoorbogen 23
21079 Harburg
Sittensen
Hans Tesmer AG & Co. KG
Dirk Kaiser
Stader Str. 9
27419 Sittensen
Zeven
Hans Tesmer AG & Co. KG
Dirk Kaiser
Südring 36
27404 Zeven

Fachkraft für Lagerlogistik

   

Der Beruf
Fachkräfte für Lagerlogistik schlagen Güter um, lagern sie fachgerecht und wirken bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen mit.
Die Ausbildung
Im Rahmen der Ausbildung vermitteln wir fundierte Kenntnisse in Sachen Lagerhaltung und Kommissionierung vom Wareneingang bis zum Warenausgang. Sie erlernen die Zusammenstellung von Ladeeinheiten, die Organisation von Warenflüssen und den fachgerechten Umgang mit unterschiedlichen Fördermitteln und Werkzeugen. Die Anwendung von arbeitsbezogenen Softwaresystemen unterstützt die tägliche Arbeit.
In der Berufsschule erlangen Sie das theoretische Wissen des Ausbildungsberufes. Im Tagesschulsystem werden Sie in folgenden Lernfeldern unterrichtet:
-Güter annehmen und kontrollieren
-Güter lagern
-Güter bearbeiten
-Güter im Betrieb transportieren
-Güter kommissionieren
-Güter verpacken
-Touren planen
-Güter verladen
-Güter versenden
-logistische Prozesse optimieren
-Güter beschaffen
-Kennzahlen ermitteln und auswerten
Wie lange dauert die Ausbildung?
3 Jahre
Was erwarten wir von Ihnen?
Sie haben einen Realschulabschluss oder einen sehr guten Hauptschulabschluss.
Sie verfügen über gute deutsche Sprachkenntnisse.
Sie bringen technisches Grundverständnis mit.
Sie haben ein solides Grundwissen in Mathematik.
Sie sind lernbereit und können sich schnell auf neue Situationen einstellen.
Sie sind freundlich und haben Spaß am Umgang mit Kunden.
Sie sind engagiert und übernehmen gern Verantwortung.
Sie haben Spaß an der Arbeit im Team.
Eine Vorliebe für ordnende, systematische Tätigkeiten sollte genauso vorhanden sein wie körperliche Fitness.
Haben wir Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich (nicht per Email) im Herbst des vorangegangenen Jahres vor dem gewünschten Ausbildungsbeginn. Die Ausbildung beginnt jedes Jahr am 01. August.
Ihre aussagekräftige Bewerbung (mind. letzten 3 Schulzeugnisse)
senden Sie bitte für alle Betriebe an:
Hans Tesmer AG & Co. KG
Peter Gerstmann
Carl-Benz-Str. 10
21684 Stade